Fooood

Liebe Leser.

Ich koche gerne. Und ich esse gerne. Leider sieht man das ein bisschen.

Oft, wenn ich eine schöne Reise hinter mir habe, lade ich mir Gäste ein und koche dann aus diesem Land ein Menü. So hatte ich schon einen mallorquinischen Abend, einen russischen, einen türkischen, einen südafrikanischen etc. pp.

Auch habe ich mir vorgenommen, auf Fertiggerichte weitgehend zu verzichten und mir jeden Abend etwas Frisches zu kochen. Das kann auch einfach mal nur etwas Kurzgebratenes mit Salat sein. Vor Experimenten schrecke ich aber auch nicht zurück. Ich hatte auch schon Mitbewohner aus dem Ausland, die mir ihre Küche näherbringen/-brachten.

Letztes Jahr hatte ich über einen längeren Zeitraum einen peruanischen Mitbewohner, Giancarlo, der mir seine Küche näher brachte. Ich bereue, dass ich außer ein paar Fotos nichts dokumentiert habe. Es gab so feine Gerichte wie Causas rellenas oder Ceviche.

Aktuell wohne ich mit einem Pakistaner zusammen, Wahaj, von dem es dann aber Rezepte hier auf dieser Seite geben wird.

Außerdem esse ich auf Reisen gerne, was vor Ort als typisch gilt und gehe gerne in nichtalltägliche Restaurants.

Über all dies soll auf diesem Teil meiner Homepage berichtet werden. Das wird ganz gemächlich ablaufen und ich würde mich freuen, wenn Ihr ab und zu vorbeischaut, ob es etwas Neues gibt.

Also, hoffentlich bis bald! Euer