Persimon (auch Kaki-Frucht genannt)-Dessert

Ihr Süßen! Heute mal ein Dessert, das ich mehrmals auf TikTok gesehen hatte. Es sah soooo einfach und lecker aus.

Man schält für zwei Person zwei Persimon- bzw. Kakifrüchte und püriert diese mit ein paar Löffeln Kakao. Abfüllen in Förmchen und kalt stellen. Deko basteln und servieren.

Ich hatte es gestern Abend vorbereitet, man sollte es aber nicht so lange aufbewahren, da sich ein Flüssigkeitsfilm auf dem Dessert bildet, der mich optisch ein bisschen gestört hat. Aber die noch schlechtere Nachricht ist: Es schmeckt einfach nicht gut genug. Sehr langweilig und die Konsistenz wie ein zu lang gekochter Pudding. Leider kein Hit.

Mir ist leider erst später aufgefallen, dass die Deko missverstanden werden könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.