Huhn-Tomaten-Zucchini-Auflauf mit Kräutern

Ihr Lieben,

heute gibt es einen sehr einfach zuzubereitenden Auflauf. Denn es ist mal wieder „Was-muss-weg-Tag“, diesmal sind es 3 Tomaten und 2 Zucchini, die ich eigentlich für ein Ratatouille besorgt hatte. Irgendwie kam da aber was zwischen und jetzt sind die Tomaten nicht mehr so ganz fest 🙂

Das Gemüse wird gewaschen und in gleichdicke Scheiben geschnitten. Genauso verfahren wir mit etwa einem halben Kilogramm Hühnchenbrustfilet und zwei Kugeln Mozzarella.

All das schichten wir nun künstlerisch ein eine Auflaufform und salzen und pfeffern dabei gründlich. Über das ganze geben wir eine gut durchgerührte Mischung aus einem Becher Kochsahne, zwei Eiern und einer Packung italienische TK-Kräuter, die wir nach Gusto würzen. Ich gab noch Knoblauch, Salz, Pfeffer und etwas Chili dazu.

Für 45 bis 55 Minuten in den auf 200°C vorgeheizten Ofen geben, fertig. Lecker Weinchen dazu, dann hat man mediterranes Feeling auf dem Esstisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.