Tomaten-Spiegelei-Brot

Guten Morgen!

Also, dies ist kein Rezept, denn wie man ein Brot belegt, ist ja keine Raketenwissenschaft. Es ist eher ein Hinweis, wie man vielleicht sein Frühstücksangebot bereichert.

Brot toasten, mit einem nach Gusto gewürzten Spiegelei „no sunny side“ belegen, Tomaten und Zwiebeln drauf, bisschen Salz und Pfeffer, Käse drüber streuen und einmal an der Chilipulverdose rütteln. Ganz Mutige legen noch ein paar Jalapeño-Scheiben unter den Käse.

Bei 180°C für 5 Minuten U-/U-Hitze backen oder kurz unter den Grill legen. Mit Kräutern bestreuen.

Allen einen guten Start in die Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.